Fünfte Klassen auf der Kinder- und Jugendfarm

 

 

Die 5. Klassen haben im Januar/Februar für jeweils 2 Tage die Kinder- und Jugendfarm Habenhausen e.V. besucht.

Dort haben die Kinder viel über die Tiere gelernt und sie natürlich auch gefüttert, gestreichelt und versorgt. Außerdem haben sie die Pferdeboxen gesäubert, Futter geschnitten und organisatorische Aufgaben erledigt.

Zu guter Letzt hat jede Klasse Pizza oder Brot gebacken. Eine Strohschlacht in der dafür vorgesehenen Scheune durfte natürlich in keiner Klasse fehlen...

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Besuch auf der Kinder- und Jugendfarm allen Kindern viel Freude bereitet hat. Das zeigen auch die folgenden Bilder.

Text: I. Schmidt

Bilder: I. Schmidt und C. Schnackenberg

 



 

 

 

Zum Seitenanfang