Tischtennis: Bronzemedaillengewinner von London in unserer Schule
 

Dimitrij Ovtcharov besucht die Oberschule Habenhausen


 

2. Oktober 2012: Was für ein spannender Tag für alle Teilnehmer!
 

Dimitrij Ovtcharov, einer der besten Tischtennisspieler der Welt, konnte bei seinen Tischtenniskünsten bestaunt werden.
 

Zunächst gab es eine Pressekonferenz (SAT1, radiobremen, bremen4), an der auch unser Tischtenniskurs 9/10 mit Herrn Uhlenberg teilnehmen durfte. Herr Steen begrüßte alle Anwesenden in der Aula, dann begann die Pressekonferenz. Das alles war für die Beteiligten aus der Schule ziemlich aufregend, denn einen Weltklassesportler und Bronzemedaillengewinner begrüßt man nicht alle Tage in der Schule.



Pressekonferenz in der Aula

 

Nach der Pressekonferenz ging es in die Sporthalle. Nun durften die Schülerinnen und Schüler aus Herrn Uhlenbergs Sportkurs den 9. der aktuellen Weltrangliste "herausfordern". Es gab Showkämpfe und Rundläufe. Alle staunten immer wieder, wie Dimitrij schier unmögliche Bälle wieder auf die Tischtennisplatte zauberte.

 

 

 

 

 

Zum Schluss dieses denkwürdigen Tages kam es zu einem weiteren Höhepunkt:

 

AUTOGRAMMSTUNDE UND GRUPPENBILD MIT DEM TISCHTENNISSTAR



 

Auf "Tuchfühlung" mit dem sympathischen Star

 

Alle sind nun gespannt, wie sich Dimitrij Ovtcharov nach seinen Bronzeerfolgen in London bei den  German Open in der ÖVB Arena  schlägt. Viele werden sich die Kämpfe vom 31.10.-04.11.2012 anschauen.

 

Hier ist abschließend noch ein Link, der sich lohnt.

http://www.tischtennis.de/aktuelles/meldung/13574

 

 




Startseite                                  nach oben 

Zum Seitenanfang