arrow
arrow

MINT-Kurs im Planetarium
 


Der MINT-Kurs des 6. Jahrgangs war zum Abschluss ihres Themas "Erde, Sonne,
Mond und Sterne" gemeinsam mit der Klasse 6B im Planetarium. Hier erklärte
Herr Vogel von der Sternwarte über fast zwei Stunden die Phänomene des
Weltalls. Herr Vogel lobte die Gruppe hinterher außerordentlich, denn die
vielen Fragen haben aus der vorgesehenen einstündigen Veranstaltung glatt
das Doppelte gemacht, was ihn besonders erfreute. Die Kinder waren ebenfalls
begeistert und konnten nach dem tollen Vortrag auf einem nahgelegenen
Spielplatz auch noch ihrem Bewegungsdrang nachkommen. Alle Teilnehmer waren
sich einig, dass dieser Ausflug etwas ganz Besonderes war.

 

 


KRG

 

 

 

 

Wer ist online

Aktuell sind 100 Gäste und keine Mitglieder online

Seitenaufrufe

Anzahl Beitragshäufigkeit
564901
Zum Seitenanfang